Besondere Anerkennung: Dennis Brings

MPV 2.0
My Life, My Smart

Dennis Brings
Hochschule Pforzheim
Studiengang Transportation Design
Betreuung:
Prof. Lutz Fügener, Dipl. Des. Stefan Handt

Die Grundproportionen dieses Smart kombinieren den klassischen Kleinwagen mit SUV- und Van-Proportionen zu einem Multi Purpose Vehicle der nächsten Generation: den „MPV 2.0“. Der Fahrgastraum mit guter Rundumsicht ist in eine Tridionzelle eingefasst, die Stabilität und Sicherheit gewährleistet.

Die Verkleidungsteile sind aus mehreren Lagen Kunststoff, die sich der Kunde aus verschiedenen Farben selbst zusammenstellen kann. Je tiefer der Kratzer, desto mehr Farbschichten werden aufgedeckt.

Der Antrieb ist in Form von vier Radnaben-Elektromotoren ausgelagert, wodurch Platz im Innenraum entsteht. Es gibt trotz der Kürze vier vollwertige Sitze. Um den Ausflug spontan verlängern zu können, gibt es die Möglichkeit, zu zweit im Auto zu übernachten.